Die Abteilung für FEI der Grupo AGF wird von unserem technologischen Partner Nunhems Spain, S.A.U., und in Kollaboration mit verschiedenen anderen Institutionen verwaltet. Dieser weit bekannte Partner sorgt für einen größeren Blickwinkel in der Forschung und der Innovation, damit die besten Vorgehensweisen entwickelt werden können, mit denen die Produktion unserer kernlosen Wassermelone Fashion vorangetrieben wird.

Warum wünschen wir diese Kollaboration?

Die Internationalisierung der Marke

Die Grupo AGF in Kollaboration mit Bayer Vegetable Seeds arbeitet an Projekten zur Internationalisierung des Produkts.

Auf der einen Seite an der Internationalisierung neuer Produktionsgebiete in Richtung strategischer Einflussbereiche wie z.B. die Arabischen Emirate. Auf der anderen Seite an der Internationalisierung des Images der Marke in diesen strategischen Bereichen und gleichzeitig die Ausweitung der Produktionssaison auf zwölf Monate.

Die Diversifizierung des Produkts

Die Abteilung für FEI arbeitet an Produktentwicklungsprojekten, um den Konsumenten die Wassermelone Fashion, eine kernlose Wassermelone, in verschiedenen Formaten und integriert in verschiedenen Versionen anbieten zu können, wobei das beste aus diesem vielseitigen Produkt geholt werden soll.

Unser Ziel ist es eine Vielfalt von konsumbereiten Produkten und Formaten anzubieten, mit denen man den Geschmack der Wassermelone Fashion genießen kann und das das ganze Jahr über.

Klinische Untersuchung. STUDIE DER UNIVERSITÄT CARTAGENA

Die Grupo Fashion hat eine Studie mit der Technischen Universität Cartagena erarbeitet. An dieser Studie nahmen 21 Sportler teil, die zwei Halbmarathonläufe in einem Abstand von 15 Tagen absolvierten, bei denen ihnen Saft der Wassermelone Fashion, der mit L-Citrullin angereichert wurde, gegeben wurde.

Unser oberstes Ziel war es zu analysieren, wie der Körper auf den Halbmarathon reagierte, wobei Muskelschäden und Leistungsfähigkeit nach dem Konsum des Safts der Wassermelone Fashion bewertet wurden. Letztendlich konnte nachgewiesen werden, dass das Citrullin unserer Wassermelone die sportliche Leistungsfähigkeit verbesserte.

Die Ergebnisse dieser Forschungsarbeiten zeigen, dass Citrullin einen positiven Effekt auf den Stoffwechsel haben, wenn intensive und andauernde sportliche Leistungen absolviert werden. Die wichtigsten Effekte sind:

  • Reduzierung der Ermüdung der Muskeln
  • Verbesserung der Leistungsfähigkeit
  • Verringerung der Erholungszeit des Sportlers nach intensiven Aktivitäten.